Unbenanntes Dokument

Simone Längle

Medizinische Lasertherapeutin und Shiatsu Therapeutin

Als gelernte Pflegefachfrau mit Fachweiterbildung Intensiv bringt Frau Längle ein breites medizinisches Knowhow und ein Verständnis für neuste Medizintechnik sowie ein Feingefühl für den Patienten mit.

Frau Längle arbeitet seit über 6 Jahren in der Lasertherapie. In dieser Zeit konnte Sie ein tiefes Wissen aufbauen und viel Erfahrung sammeln. Mit ihrer Kompetenz beteiligte Sie sich unter anderem daran, Ärzte während ihrer praktischen Ausbildung auszubilden.

Neben ihrer Tätigkeit in unserer Praxis führt sie eine eigenständige Praxis als Shiatsu und Laser Therapeutin. Wir bieten ihre Leistungen auf Anfrage auch in unserer Praxis an um Ihnen ein ganzheitliches Angebot zu ermöglichen.

Eine Shiatsu Behandlung in Kombination zu einer ästhetischen Behandlung sorgt für ein Strahlen von Innen und Aussen – ganz nach unserem Moto “Well Beeing – Well Aging”.

Beruflicher Werdegang:

Seit 07.2013   Shiatsu und Laser Simone Längle, eigene Praxis in Kilchberg
Selbständige Shiatsu Therapeutin mit Zusatzqualifikationen in der Low Level Laser Therapie und Laserfrequenz Therapie

Seit 03.2018   Independent Clinical Trainer für Laserbehandlungen

03.2013 -02.2018   Dr. Rümmelein AG, Kilchberg und Zürich
Laser- Fachkraft mit Schwerpunkt auf Laserbehandlungen, selbständige Lasertherapien: Tattoolaser, Melasmabehandlung/PIH, Haarentfernung, AntiAging Behandlungen und Narbenbehandlungen mit diversen Lasern und mit Radiofrequenz.
Praktische Ausbildung von Ärzten während ihres Laserpraktikums und von Medizinischen Laser Assistenten während ihres Ausbildungsgangs in enger Zusammenarbeit mit Fr. Dr. Rümmelein

03.2012 – 02.2013   UniversitätsSpital Zürich, Dermatologische Klinik / Zürich
Dipl. Pflegefachfrau in der Licht- und Laserabteilung

10.2011 – 01.2012   Interdisziplinäre Intensivstation / Klinik Hirslanden Zürich
Temporäre Mitarbeiterin

08.2011 – 09.2011   Medizinische Privatabteilung / Kreisspital Männedorf
Temporäre Mitarbeiterin

06.2010 – 06.2011   Klinik für Herz- und Gefässchirurgie / UniversitätsSpital Zürich
Gruppenleiterin Pflege

04.2007 – 05.2010   Medizinische Intensivstation / Kantonsspital St. Gallen
Pflegefachfrau Intensivpflege
Projektarbeit: Einführung von Pflegediagnosen
Stationsverantwortung: Umsetzung des Konzeptes der Basalen Stimulation

12.2005 – 03.2007   Medizinische Intensivstation / Kantonsspital St. Gallen
Weiterführung und Abschluss der Weiterbildung zur Pflegefachfrau Intensiv

09.2004 – 11.2005   Interdisziplinäre Intensivstation / Kantonsspital Münsterlingen
Beginn der Weiterbildung zur Pflegefachfrau Intensiv

10.2001 – 08.2004   Herz-Zentrum Bodensee / Konstanz
Pflegefachfrau auf der IMC- und Pflegestation / Abwesenheitsvertretung der Stationsleitung

10.1998 – 09.2001   Klinken Landkreis Sigmaringen GmbH / Pfullendorf
Ausbildung zur Pflegefachfrau

Zusatzqualifikationen:

2013   Laserschutzkurs
2013 -2018   Teilnahme an diversen Laserschulungen
2016 – 2017   Kurse in der Laser-FrequenzTherapie
2016   Baby Shiatsu
2013 – 2018   Diverse Kurse in Kommunikation, Persönlichkeitsentwicklung, Coaching