Unbenanntes Dokument

LED Phototherapie

LED Phototherapie – Healite von Lutronic

Biostimulation mit Lichtwellen- sanft und schonend!
In Zeiten erhöhter physischer und psychischer Belastung brauchen Körper und Geist Zeit für Regeneration. Mit dem hochenergetischen LED Licht kann die Regeneration optimiert werden.

Das LED Licht versorgt die Zellen mit frischer Energie. Die körpereigene Selbstheilung wird gefördert. So erklärt sich auch das breite Einsatzspektrum von Healite.
Bei Erschöpfung, zur Behandlung von Haarausfall, von Menstruationsbeschwerden, allgemeine Schmerzen, Akne, zur Förderung der Wundheilung, Hautverjüngung und nach ästhetischen Behandlungen.

Wie wirkt die LED Phototherapie genau?

Der LED Healite von Lutronic sendet Licht mit Wellenlängen von 830/590, 633 und 415 nm über eine Leuchtdiode (LED), welches bei sachgemäßer Anwendung eine wirksame Behandlung ohne Folgeschäden oder Nebenwirkungen herbeiführt.

Gibt es Erfahrungswerte in dieser mir unbekannten Therapieform?
Die Phototherapie ist zwar seit vielen Jahren bekannt, Hauptanwendungsgebiete und mit wissenschaftlichen Studien gut belegt sind ist der Einsatz der Phototherapie zur Entzündungshemmung, Förderung der Wundheilung und Reduktion von akuten sowie chronischen Schmerzzuständen.
Allerdings ist das Einsatzspektrum viel grösser und wir dürfen uns immer wieder neu über Ergebnisse freuen, die überraschen. Die Einfachheit der Methode lässt viele Ärzte erstmal zweifeln. Doch Schritt für Schritt etabliert sich die Methode auch in der Schweiz.
Wie oft empfehlen wird die Behandlung empfohlen?
In der Regel empfehlen wir die Behandlung 1-2 x wöchentlich durchzuführen, besonders bei chronischen Beschwerden und zur Stimulation. Die Behandlung dauert in der Regel 15 Minuten und ist sehr angenehm.

Preisliste Heallite LED Phototherapie

Pro BehandlungPreis FR. (inkl. 8 % MwSt)
Einzelbehandlung50 CHF
Packet 8 Behandlungen350 CHF

Jetzt Termin zur LED-Behandlung online buchen


Weitere Infos und Herstellerinformationen

Info-Broschüre Heallite LED Phototherapie (PDF-Dokument, 1,2 MB)


Quelle: Lunotric Website